strategy

Verantwortungsvolles Verhalten von Mitarbeitern und Zulieferern gewährleisten

Unternehmen sind zunehmend unter Druck, mit ihren Zulieferern und Kunden zusammen zu arbeiten, um Sozial- und Umweltleistungen in die Wertschöpfungskette zu integrieren. Wir unterstützen Unternehmen dabei auf verschiedene Arten. Dies beinhaltet sowohl die Integration von Nachhaltigkeitsthemen in Verhaltenskodizes für Mitarbeitende als auch:

  • Umfassende Analyse der Wertschöpfungskette bezüglich Nachhaltigkeitsmerkmalen;
  • Verhaltenskodizes für Zulieferer entwickeln, welche klare Anforderungen festlegen;
  • Verbindliche Zuliefervereinbarungen dokumentieren;
  • Zusammenarbeit im Beantworten von Kundenanfragen bezüglich Nachhaltigkeitsthemen oder beispielsweise Anfragen in Ausschreibungen.

Wir sind besonders daran interessiert, für Unternehmen den Treibhausgas Fussabdruck in der Wertschöpfungskette zu berechnen. Diese "Scope 3" Emissionen werden zunehmend wichtig für den gesamten ökologischen Fussabdruck einer Unternehmung.