News

Clariant veröffentlicht den ersten integrierten Bericht

Sustainserv unterstützte das Schweizer Unternehmen bei der Erstellung des ersten integrierten Berichts

TitlepageClariant, ein weltweit führendes Spezialchemieunternehmen, veröffentlichte seinen ersten integrierten Bericht für das Berichtsjahr 2016. Inspiriert durch die Richtlinien der IIRC zur integrierten Berichterstattung, bietet der Bericht einen tieferen Einblick in Clariants ganzheitlichen Managementansatz seines Wertschöpfungsprozesses und das Engagement, langfristig Mehrwert für Kunden, Mitarbeiter, Aktionäre und Umwelt zu schaffen.


Sustainserv agierte als Consultant für die integrierte Berichterstattung sowie als externe Redaktoren für diesen Bericht und stand dem Projektteam für konzeptionelle und technische Beratung zur Verfügung. «Die Zusammenarbeit mit Sustainserv war besonders bei der Entwicklung des Geschäftsmodells, das ein Schwerpunkt in dem Bericht darstellt, sehr wertvoll», sagte Kai Rolker, Leiter der Konzernkommunikation bei Clariant. «Zudem leisteten sie grosse Hilfe bei der Ermittlung unseres aktuellen Status – unserer Errungenschaften und unserer Lücken – und dabei, daraus die richtigen Schlussfolgerungen zu ziehen.»
 

Business ModelII


Unternehmen werden zunehmend dazu aufgefordert, eine umfassendere Sicht auf ihre Wertschöpfungskraft zu bieten. Die integrierte Berichterstattung hilft Unternehmen dabei, ihren Wertschöpfungsprozess durch wesentliche finanzielle und nicht-finanzielle Leistungsindikatoren sowie deren Zusammenspiel mit dem Geschäftsmodell klar darzustellen. «Clariant bei der Entwicklung ihres ersten integrierten Berichts zu unterstützen, war ein wegweisendes und sehr bereicherndes Projekt», stellte Bernd Kasemir, Managing Partner bei Sustainserv, fest.

Der Bericht von Clariant ist unter http://reports.clariant.com abrufbar und kann in deutscher und englischer Sprache heruntergeladen werden. Darüber hinaus kann der Bericht auch als englische oder deutsche Hardcopy über die Firmenwebseite bestellt werden.


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Dr. Bernd Kasemir
Managing Partner bei Sustainserv
+1 617 330 5001 (Büro)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

öbu-Event zu Nachhaltigkeitsreporting

öbu-Praxisseminar «Aktuelle Entwicklungen beim Nachhaltigkeitsreporting: Mehrwert für Unternehmen?»

Das öbu-Praxisseminar zum Thema Nachhaltigkeitsreporting, in Zusammenarbeit mit Sustainserv und BSD Consulting, behandelt anhand von Praxisbeispielen aktuelle Fragestellungen zum Thema und zeigt mögliche Lösungsansätze auf.

Rund um das Thema Nachhaltigkeitsreporting herrscht Bewegung. Seit Anfang 2016 gelten die Sustainable Development Goals (SDGs) der UN-Agenda 2030: Was bedeuten die 17 Nachhaltigkeitsziele für das Reporting von Unternehmen? Was heisst es für Schweizer Unternehmen, dass mit der CSR-Direktive der EU die Umsetzung einer Nachhaltigkeitsberichterstattung in vielen Ländern nicht mehr freiwillig sein wird? Wie ist in diesem Zusammenhang das Thema «Integrated Reporting» einzuordnen? Und wie können die neuen Standards der Global Reporting Initiative (GRI) helfen, ein wirkungsvolles Reporting aufzubauen?

Das öbu-Praxisseminar in Zusammenarbeit mit den beiden Beratungsfirmen Sustainserv und BSD Consulting gibt eine Übersicht zu Herausforderungen und Lösungen im Markt. Sustainserv Partner Stephan Lienin berichtet von aktuellen Erfahrungen bei der Umsetzung der neuen GRI Standards. Dies wird ergänzt durch die Praxiserfahrung des Sustainserv-Kunden Swiss Life, welche die GRI-Richtlinien umfassend umgesetzt haben.

Datum & Ort
Donnerstag, 16. März 2017, 17:30 bis 19:10, danach Apéro
Zunfthaus zum Rüden, Constaffelsaal, Zürich

 

HIER geht's zur Anmeldung

öbu

Making Integrated Reporting Relevant in the Capital Markets

mike krzus

Mike Krzus, Senior Advisor to Sustainserv and BrownFlynn, recently published an article in Responsible Investor on how to make integrated reporting relevant in the capital markets. The article discusses how to leverage the upcoming CEO Investor Forum hosted by the CECP,  a CEO-led coalition that believes that a company’s social strategy — how it engages with key stakeholders including employees, communities, investors, and customers —determines company success. This meeting, scheduled for February 27 in New York City, brings together CEO's from some of the worlds leading companies, to present their long-term strategic plans to an audience of institutional investors. 

Download

PDF

Article on Responsible Investor

CEO Investor Forum